Dorfgastein, 23.Februar 2008

"Bergrettungsrennen"

Das alljährliche Bergrettungsrennen zwischen den Ortsstellen Großarl, Hüttschlag, Dorfgastein, Hofgastein und Bad Gastein fand heuer in Dorfgastein statt.

Dazu einige Foto's:

:

Totaler Einsatz im Ziel ...

Hans konnte nicht mitgehen, weil ihm das Fussballtraining vom Vortag zuviel war!

Unser Doc. Christoph überlegte, wo er die Zeit liegengelassen hat? 

Robi hat sich schon wieder erholt - Cello liegt noch (Vortag extremes Fussballtraining)?

Sonnenuntergang vom Fulseck aus!

Fulseck

Fulseck

Unser Bertl war schneller als Pertl Richard und Unterkofler Christoph

Huttegger Franz war in seiner Klasse über 50 der schnellste

Aichhorn Josef war in seiner Gruppe der schnellste und gesamt vierter!

Kreer Thomas wurde in seiner Gruppe zweiter und gesamt dritter!

Gruber Mario wurde in seiner Klasse dritter!

Die drei schnellsten Hüttschlager

Hüttschlag gewann die Mannschaftswertung

Hüttschlager Mannschaft mit Ortsstellenleiter Dorfgastein
Gerhard Berger

Bertl hatte den Auftrag den Pokal sicher nach Hause zu bringen. Nach dreimaligem Gewinn des Wanderpokals gehört er der Bergrettung Hüttschlag

Kontrolle der Zeiten....

...

Seitenanfang